/shops/schneckenprofi/images

Natria Austriebsspritzmittel - 1 Artikel

Pflanzenschutzmittel vorsichtig verwenden. Vor Verwendung stets Etikett und Produktinformationen lesen.

Ihr Vorteil

Als erste Maßnahme gegen Frostspannerraupen und Überwinterungsformen von Fichtengallenläusen, Sitka-Fichtenläusen sowie Spinnmilben und Schildläusen an Ziergehölzen hat sich eine frühzeitige Spritzung mit Natria Austriebsspritzmittel bewährt. Mit dem Austriebsspritzmittel erreichen Sie, dass Ihre Ziergehölze frei von Schädlingen in die neue Saison gehen und sich gleich von Anfang an prima entwickeln können.

Anwendungsbereiche

Gut für: Gewächshaus, Obst, Wein, Wintergarten, Ziergehölze

Gut gegen: Schildläuse, Spinnmilben, Woll- und Schmierläuse

Artikel / Mengenpreise EUR
EUR
Liefer
zeit
Tage
1) Natria Austriebsspritzmittel, 500 ml
9,60
19,20/l
1-3
Ab 2 Stück: 9,36 (18,72/l)
Ab 5 Stück: 9,13 (18,26/l)

Preise in EUR einschließlich Mehrwertsteuer zuzüglich Versandkosten (hier klicken).

Lieferzeit: Zur Berechnung des Liefertermins hier klicken.

Details zu den Artikelvarianten

vergrößernNatria AustriebsspritzmittelNatria Austriebsspritzmittel, 500 mlNatria Austriebsspritzmittel

Natria Austriebsspritzmittel, 500 ml

Reicht für 25 l Spritzbrühe!

Beschreibung

Natria Austriebsspritzmittel (entspricht dem früheren Oliocin von Bayer) wirkt gegen Überwinterungsstadien von Spinnmilben und Schildläusen an Ziergehölzen, Weinreben und Kern- und Steinobst.

Achtung: Die Anwendung an Kern- und Steinobst ist nur im Erwerbsgartenbau zulässig!

Natria Austriebsspritzmittel können Sie auch gegen Spinnmilben, Schild- und Wollläuse an hartlaubigen Zimmerpflanzen und Zierpflanzen unter Glas einsetzen.

Die Spritzung erfolgt noch vor dem Austrieb der Blätter und Knospen, die sich maximal an der Spitze geöffnet haben dürfen (Mausohrstadium). Nach Blattentfaltung darf das Austriebsspritzmittel nicht mehr gespritzt werden.

Das Natria Austriebsspritzmittel ist Bestandteil der Natria Produktlinie von Bayer und beruht auf natürlichen bzw. der Natur entlehnten Wirkstoffen. Die Natria Produkte tragen einem verstärkten Umweltbewusstsein und einem höheren Sicherheitsbedürfnis von Schneckenprofi-Kunden Rechnung. Natria steht für Schneckenkorn, Unkrautvernichter und Insektenvernichtungsmittel, die natürliche Wirkstoffe mit der zuverlässigen Wirksamkeit der Bayer-Produkte verbinden.

Bitte beachten Sie bei allen Anwendungen von Pflanzenschutzmitteln auch den Ratgeber Pflanzenschutz richtig gemacht, der Ihnen hilft, Pflanzenschutzmittel richtig einzusetzen.

Anwendung / Ergiebigkeit

Dosierung von Natria Austriebsspritzmittel:
20 ml/1 l Wasser (2 %ig)

Spritzzeitpunkt von Natria Austriebsspritzmittel:
Vom Knospenschwellen bis Mausohrstadium, bei Weinreben bis Knospenaufbruch.

Alle Pflanzenteile gründlich benetzen.

Ausführung

Flüssiges Konzentrat mit Messbecher

Inhaltsstoffe

Mineralöle 546 g/l

Wartezeit bis zur Ernte

Keine

Hersteller

Bayer

Bienenschutz

Natria Austriebsspritzmittel ist nicht bienengefährlich

Telefonnummern für Notfälle

Giftnotruf Berlin
030-45053555
Giftnotruf Berlin
030-45053565
Giftnotruf Berlin
030-19240
Giftnotruf Bonn
0228-19240
Giftnotruf Erfurt
0361-730730
Giftnotruf Freiburg
0761-19240
Giftnotruf Göttingen
0551-19240
Giftnotruf Homburg / Saar
06841-19240
Giftnotruf Mainz
06131-19240
Giftnotruf München
089-19240
Giftnotruf Nürnberg
0911-3982451

Sicherheitsdatenblatt

Im Sicherheitsdatenblatt des Herstellers, das wir Ihnen hier als PDF-Datei zum Download zur Verfügung stellen, finden Sie alle Angaben, die Sie für eine sichere Anwendung dieses Produkts benötigen.

Hinweise und Auflagen

In der Datenbank des Bundesamtes für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit BVL finden Sie Angaben über zugelassene Anwendungen, Wirkstoffe, Anwendungsbestimmungen und Auflagen (externer Link).

Pflanzenschutzgesetz

Dieses Mittel darf nur entsprechend der Gebrauchsanweisung angewendet werden. Insbesondere gilt, dass Pflanzenschutzmittel im Freiland nur auf Flächen verwendet werden dürfen, die landwirtschaftlich, forstwirtwirtschaftlich oder gärtnerisch genutzt werden. Die Anwendung auf allen anderen Flächen wie zum Beispiel Gehwegen, Hofeinfahrten usw. ist nur dann zulässig, wenn die zuständige Behörde - der Pflanzenschutzdienst Ihres Bundeslandes - dafür eine Ausnahmegenehmigung erteilt hat.

Bitte beachten Sie bei allen Anwendungen das Gesetz zum Schutz der Kulturpflanzen - Pflanzenschutzgesetz (PflSchG) in seiner jeweils gültigen Fassung.

Infos zum Download

Bayer Gartenfibel

Bayer Gartenfibel

In frischer und sympathischer Aufmachung führt die Bayer Gartenfibel durch alle Themen, die den Hobbygärtner im Laufe eines Jahres beschäftigen. Der tabellarische Gartenplaner ist thematisch gegliedert: Haushaltsschädlinge, Zierpflanzen, Ziergehölze, Rosen, Unkraut und Moos, Gemüse, Kernobst und Steinobst bestimmen die Kapitel. Trendthemen wie Orchideen- oder Buchsbaumpflege sind mehrere Seiten gewidmet.

Bayer Unkrautfibel

Bayer Unkrautfibel

Tipps und Tricks rund um das Thema Unkräuter und Ungräser verspricht diese Broschüre von Bayer Garten. Haben Sie sich auch schon einmal gefragt, was eine Pflanze zum Unkraut macht, wieso Moos ständig den Rasen zurückdrängt oder wie man Flächen unter Ziergehölzen dauerhaft unkrautfrei hält? Aufschluss holen Sie sich hier!

Pflanzenschutzmittel vorsichtig verwenden. Vor Verwendung stets Etikett und Produktinformationen lesen.

Biozidprodukte vorsichtig verwenden. Vor Gebrauch stets Etikett und Produktinformationen lesen.

/shops/schneckenprofi/images/products/800000004200/Natria-Ausstriebsspritzmittel-03.jpgNatria Austriebsspritzmittel
/shops/schneckenprofi/images/products/800000004200/Natria-Ausstriebsspritzmittel-02.jpgNatria Austriebsspritzmittel
/shops/schneckenprofi/images/products/800000004200/Natria-Ausstriebsspritzmittel-01.jpgNatria Austriebsspritzmittel