/shops/schneckenprofi/images

Übersicht Gartenscheren, normal (10 Artikel)

Fiskars :: Gartenscheren, normal
Amboss-Gartenscheren, Fiskars
hier ansehen oder kaufen...
2 Artikel: Amboss-Gartenscheren, Fiskars

Die Amboss-Gartenscheren von Fiskars überzeugen durch kraftsparende, ergonomische Griffe aus glasfaserverstärktem Polyamid. Mit ihr können auch Menschen mit großen Händen bequem arbeiten. Trotzdem wirken die Amboss-Gartenscherne nicht klobig, denn das geschwungene Design verleihen ihnen... hier weiterlesen

Bypass-Gartenscheren, Fiskars
hier ansehen oder kaufen...
2 Artikel: Bypass-Gartenscheren, Fiskars

Die Fiskars Bypass-Gartenscheren sind besonders geeignet zum Schneiden von frischem Grün und wachsenden Hölzern.Die ergonomisch geformten, rutschfesten Griffe geben beim Schnittvorgang leicht nach. Das verringert die Ermüdung der Hand- und Armmuskeln.SCHNECKENPROFI-Entscheidungshilfe beim... hier weiterlesen

Gelenk-Gartenscheren, Fiskars
hier ansehen oder kaufen...
4 Artikel: Gelenk-Gartenscheren, Fiskars

Lever ist ein englischer Begriff und bedeutet Hebel. Gemeint ist die Hebelwirkung, die diese Gartenschere durch ihre Konstruktion beim Schneiden starker Äste erzielt. Der Hebel bewirkt, dass die Griffe beim Schneiden parallel bleiben. Dadurch können Sie als Benutzer der Gartenschere die Kraft aller... hier weiterlesen

Rollgriff-Gartenscheren, Fiskars
hier ansehen oder kaufen...
1 Artikel: Rollgriff-Gartenscheren, Fiskars

Das Besondere an den Rollgriff-Gartenscherene ist der rotierende, untere Griff. "Erfunden" und erprobt wurde diese Technik im Weinbau beim Rebenschnitt. Anfangs etwas gewöhnungsbedürftig stellen sich die Vorteile des Rollgriffs schon nach kurzer Arbeitszeit heraus: Die Handmuskeln ermüden nicht so... hier weiterlesen

Stufen-Gartenscheren, Fiskars
hier ansehen oder kaufen...
1 Artikel: Stufen-Gartenscheren, Fiskars

Die PowerStep Gartenschere Amboss läutet eine neue Generation des Schneidens im Hause Fiskars ein. Sie verfügt über einen einzigartigen Stufenmechanismus. Die Amboss-Gartenschere stellt sich automatisch und stufenweise auf die Aststärke ein. Durch diese Verteilung des Kraftaufwandes erleichtert sie... hier weiterlesen